Weinert-Blätterkatalog

weinert-katalogseite-2010

Peco-Blätterkatalog 2012

Mein-Gleis-Flyer 2017

mg flyer blaetter

Neu im Shop

Die Schmalspurfahrzeuge für H0m und H0e sind veröffentlicht worden.

  • 6034
  • 6034-a

99 5901 bis 5905 Schmalspur-Dampflok mit Druckluftbremse und Faulhaber-Motor (H0e)

Artikelnummer:6034
Bausatz
Nach erfolgtem Zahlungseingang voraussichtlicher Lieferzeitraum: 2 bis 4 Werktage (Ausland abweichend)
» Bausatzausführung: Weißmetallteil(e), Messinggussteil(e), Messingätzteil(e), Fensterereinsätze, Faulhaber-Motor, Beschriftungssatz
» Verpackungseinheit: 1 Stück
Produkt vorrätig
 
  • In den Jahren 1897 bis 1901 lieferte die Fa. Jung an die Nordhausen-Wernigeroder-Eisenbahn insgesamt fünf Mallet-Lokomotiven mit den Betriebsnummern NWE 11 bis 15. Nach der Übernahme durch die DR wurden diese in 99 5901 bis 5905 umgezeichnet. Sie waren ab 1956 auf der Selketalbahn im Einsatz. Mit der Einführung der Druckluftbremse im Jahr 1987 wanderten die Maschinen vorerst aufs Abstellgleis, da es zu dieser Zeit keine technische Lösung für die Umrüstung auf Druckluftbremse gab. Erst Anfang der 90er Jahre wurde der Umbau möglich und die interessanten Lokomotiven kehrten in den Betriebsbestand zurück. Die 99 5901 erhielt im Jahr 1979 ihre ursprüngliche grüne Farbgebung zurück und wurde als Traditionslok für das Verkehrsmuseum Dresden vorgehalten und entsprechend gepflegt.

    Weißmetall-Komplettbausatz mit Messingfeinguss-Teilen, Ätzbeschriftung für Deutsche Reichsbahn und HSB, Neusilber-Feinguss-Rädern und feingeätzter Steuerung sowie vormontiertem Fahrwerk.
Achtung! Alle Artikel von Weinert-Modellbau sind kein Spielzeug. Die Modelle und Modellbauteile sind für Modellbauer ab 14+ Jahren bestimmt. Die Modelle und Modellbauteile sowie Werkzeuge können Spitzen und Kanten besitzen. Es sind weiterhin viele verschluckbare Kleinteile enthalten.