Weinert-Blätterkatalog

weinert-katalogseite-2010

Peco-Blätterkatalog 2012

Mein-Gleis-Flyer 2017

mg flyer blaetter

Neu – unser Stahlschwellengleis

  • Flexgleis Stahlschwelle

    Typ Stahlschwelle im Mein-Gleis-System
    0,00 €

    Weiterlesen

  • Stahlschwellenrost für Flexgleis

    Typ Stahlschwelle im Mein-Gleis-System
    32,50 €

    Weiterlesen

  • Doppelstahlschwelle

    Typ Stahlschwelle im Mein-Gleis-System
    5,60 €

    Weiterlesen

  • Zwei Stahlschwellen mit Aussparungen für Schienenverbinder

    Typ Stahlschwelle im Mein-Gleis-System
    7,10 €

    Weiterlesen

Ausgeliefert

Neue Antriebe braucht das Land

Aus dem Neuheitenblatt 2018: In unserem Neuheitenpaket befanden sich im Mai unsere variierten Weichenantriebe – nun mit ESU-Servo-Motoren, um die Kompatibilität zu den SwitchPilot Servo von ESU zu erhöhen. Ebenfalls ausgeliefert wurde der impulsgesteuerte Motorantrieb MP6 von MTB.

74316„Mein“ Weichenantrieb mit ESU-Servo-Motoren

Die Artikelnummer für unseren „normalen“ Weichenantrieb ist 74315 – für den verstärkten Antrieb (für DKW) ist 74316. Momentaner uvP ist jeweils 28,– €

Der MP6 besitzt die Artikelnummer 74314 und kostet nach Stand Mai 2018 uvP 24,90 €

Drucken E-Mail

„Mein Stahlschwellengleis“ ist da

Nach Ostern erweiterten wir unser Gleissystem „mein Gleis“ um einen weiteren Schwellentyp: Stahlschwellengleis mit dem Oberbau Form K. Diesen Oberbau besitzen auch unsere Holz- und Betonschwellengleise, so dass Sie die gleichen Schienenverbinder nutzen können.

74002 74026 74027

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Talbot-Schmalspurtriebwagen Typ »Osterode« ausgeliefert

Die Kreisbahn Osterode – Kreiensen (KOK) beschaffte 1954 von Talbot einen vierachsigen Dieseltriebwagen für ihre 750-mm-Schmalspurstrecke. Bis 1967 wurde der Triebwagen VT 2 bei der KOK im Personenverkehr eingesetzt, bis 1968 diente er nur noch als Schlepptriebwagen für Güterzüge. Nach der Einstellung des Schmalspurverkehrs bei der KOK wurde der Triebwagen an die Zillertalbahn nach Österreich verkauft – hier erfolgte eine Umspurung auf 760 mm. Auch hier wurde er als VT 2 bezeichnet.

Der weitere Weg führte den Triebwagen über die Öchsle-Museumsbahn im Schwäbischen (1985-1992) – mittlerweile als VT 99 401 bezeichnet – nach Mügeln und 2002 zum Eisenbahnmuseum Prora.

Für deutsche Modellbahner besonders interessant war der Einsatz zwischen Echte und Kreiensen auf dem Dreischienengleis, zusammen mit kurzen und schweren Erzzügen der Grube Echte.

6089 Talbot Osterode H0e 1

Zum H0e-Produkt im Shop

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kurze Weichen komplett fertiggestellt

74402

Unser kurzen Weichen, deren Symmetrie aus der DKW abgeleitet wurde, sind lieferbar. Es gibt sie in fester Ausführung, in flexibler Ausführung und im Bausatz als rechte, linke und Außenbogenweichen (Y-Weichen). Eine Gleisverbindung mit diesen Weichen ist nur minimal länger als einen halber Meter.

Drucken E-Mail

Dreidomige Baureihe 94.5-12 ausgeliefert

Von 1913 bis 1924 wurden über 1200 Exemplare der Baureihe 94.5-12 (preuß T 16.1) gefertigt. Über den langen Beschaffungszeitraum und während der Einsatzzeit wurden etliche Modifikationen an der Lok vorgenommen.

Als grundlgegende Modifikation unserer BR  94.5-12 bieten wir jetzt erstmalig die Ausführung mit 3 Domen und Vorwärmer auf dem Kesselscheitel an. Das Führerhaus besitzt keinen Lüftungsaufsatz. Die DB-Ausführungen können mit einem geschweißten Kohlen­kasten­aufsatz versehen werden.

40153 li

Zum Produkt im Shop

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Einachsiger Kabelrollen-Anhänger

45013 Kabelrollen 600 H0Äußerst attraktive Details auf Ihrer Modellbahnanlage oder auf Modulen können Sie mit dem Kabelanhänger gestalten. Überall in deutschen Städten und entlang der Bahnstrecken kamen in den fünfziger und sechziger Jahren die Fernmelde- und Versorgungskabel unter die Erde.

Der Bausatz für einen einachsigen Anhänger mit Kabeltrommel besteht aus mehreren Messing- und Weißmetallgussteilen.

Zum Produkt im Shop

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Rawie-Prellbock

32081 Rawie Prellbock H0 BHaben Sie jemals einen schöneren Rawie-Prellbock für H0 gesehen?

Der Prellbock besteht aus mehreren Messing- und einem Weißmetallgussteil. Die Teile sind so exakt und fein gegossen, dass der Prellbock auf Mein-Gleis- und Peco-75-Gleisen einrastet.

Zum Produkt im Shop

32081 Rawie Prellbock H0 4Seiten 800

    Bestellnummer   uvP €
Rawie-Prellbock – Spur H0   32081   31,30

Drucken E-Mail

Achtung! Alle Artikel von Weinert-Modellbau sind kein Spielzeug. Die Modelle und Modellbauteile sind für Modellbauer ab 14+ Jahren bestimmt. Die Modelle und Modellbauteile sowie Werkzeuge können Spitzen und Kanten besitzen. Es sind weiterhin viele verschluckbare Kleinteile enthalten.